Infos bzgl. COVID-19


Stand: 14.12.2020

(Diese Info wird laufend aktualisiert)

 

Momentan dürfen im Aargau keine Präsenzkurse durchgeführt werden. Wir hoffen, dass diese Regelung bis zum Start der Lehrgänge und Seminare 2021 wieder aufgehoben wird.

 

Sollte dies nicht der Fall sein, werden die Kursmodule / Intensivtage via Video-Konferenz stattfinden (die Teilnehmer werden dbzgl. per E-Mail / Klassen-Chat auf dem Laufenden gehalten).

 

Die BVTKS-Präsenzseminare (1-/2-tägig) würden in diesem Falle abgesagt bzw. bis auf weiteres verschoben oder je nach Möglichkeit ebenfalls auf Video-Unterricht umgestellt.

 

Sollten die Präsenzkurse / -Seminare wieder stattfinden dürfen, greift unser Corona-Schutzkonzept:

  • Masken erhalten die Teilnehmer kostenlos vor Ort (Maskenpflicht nur, wenn gesetzlich vorgeschrieben)
  • Es wird regelmässig gelüftet und die Fenster bleiben gekippt
  • Händedesinfektion steht vor Ort zur Verfügung
  • Kurse: Ab Frühling arbeiten wir - je nach Witterung und Aussentemperatur - sowieso oft draussen
  • Bitte bleiben Sie bei Krankheitsgefühl zu Hause. Sie können den Kurs selbstverständlich bei nächster Gelegenheit nachholen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.